Angriff ist die beste Verteidigung und Krämpfe ab der 60 Minute!

Liebe HP24-Fans!

2 Spieltage sind jetzt vorbei, einige Entscheidungen sind bereits gefallen und wie bei allen Fußballgroßveranstaltungen durften wir auch über einige Überraschungen staunen!

Allen voran natürlich die vorzeitigen Gruppensieger Kolumbien und Costa Rica, sowie die großen Verlierer und Titelkandidaten Spanien und England, die bereits ihr Heimticket buchen konnten.
Chile und Belgien konnten ihre Rolle als Geheimfavoriten bestätigen, stehen beim Punktemaximum und können vorm letzten Gruppenspiel schon mögliche Gegner für’s 1/8 Finale beobachten und analysieren!

  • Angriff ist die beste Verteidigung

Allgemein zum bisherigen Turnierverlauf bin ich froh darüber, dass die Mannschaften doch eher offensiv ausgerichtet sind, ganz nach dem Motto „Angriff ist die beste Verteidigung„.
In den ersten 32 Spielen gab es nur 3 Nullnummern und einen Schnitt von knapp 3(2,93) Toren pro Spiel!
In den bisherigen Spielen konnte man jetzt auch auf Nationalteamebene wie schon zuletzt auf Klubebene beobachten, dass der moderne Konterfussball ein gutes Mittel gegen das ‚Tiki Taka‚ mit viel Ballbesitz ist und sehr erfolgreich umgesetzt wird!

Was mir extrem imponiert, ist der Zusammenhalt vieler Mannschaften!
Dieser Teamgeist lässt vor allem kleinere Fußballnationen über sich hinaus wachsen und so lassen sich auch manche Ergebnisse erklären!
Unglaublich aber wahr, die Intensität der Spiele nimmt einfach kein Ende! Der Fußball wird vor allem physisch immer anspruchsvoller und schneller, die Spieler kommen immer früher an ihre Schmerzgrenze und bleiben bereits ab der 60 Minute mit Krämpfen am Boden liegen!

  • Die Mannschaft ist der Star

In den letzten Gruppenspielen geht es für einige Mannschaften auch noch um alles oder nichts.
Darf der Traum vom Titelgewinn weiter gelebt werden oder muss man vorzeitig den Heimaturlaub antreten? Nur in einer einzigen Gruppe stehen mit Chile und Holland bereits beide Aufsteiger fest, der Sieger dieses Spiels darf sich jedoch über den Gruppensieg freuen!
Die einzige Mannschaft die mich bisher wirklich restlos überzeugt hat, ist doch etwas überraschend Frankreich! Nach der etwas glücklichen Qualifikation für die WM, es wurde ein 0:2 in der Ukraine im Stade de France noch gedreht, scheint nach dem Ausfall von Franck Ribéry die Mannschaft der Star zu sein!
In dieser Form traue ich den Franzosen echt sehr viel zu, wobei ich immer noch bei meiner Prognose, dass Brasilien Weltmeister wird,bleibe!
Ich freu mich schon auf die nächsten Spiele und den nächsten Blog für Euch!
Bis bald,Euer Kulo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.