Didier Drogba gegen die Kolumbianer

Am 17.10.2007 hatten wir sie zu Gast in Innsbruck.
Österreich gegen die Elfenbeinküste mit dem absoluten Topstar Didier Drogba.
Knapp 1 Jahr vor der Heim-Europameisterschaft 2008, konnten wir die Ivorer mit 3:2 besiegen.
Eines seiner ersten Spiele machte Franz “Frenky“ Schiemer als Abwehrchef und er machte seine Sache richtig gut gegen diesen überragenden Mann im Sturm.
Er hatte fast jeden Kopfball und der Sturmtank konnte nur wenige Zweikämpfe gegen ihn gewinnen

  • Tres Puntos

Didier Drogba hat zwar 2 Tore gemacht, jedoch beide aus einer Standardsituation(Elfmeter und Freistoß), wobei mich der Freistoß ziemlich geärgert hat.
Egal, verjährt, es zählen nur mehr die positiven Erinnerungen aus diesem Spiel. Ja genau
tres Puntos !!! (Siehe Spielbericht)

http://www.weltfussball.at/spielbericht/freundschaft-2007-oktober-oesterreich-elfenbeinkueste/

  • Elfenbeinküste ist das beste Team aus Afrika

Kolumbien gegen die Elfenbeinküste, das ist der nächste Auftitt von Didier Drogba.
Die Kolumbianer besiegten total souverän und voller Präsenz meine Griechen.
So überlegen werden sie gegen die Ivorer nicht mehr sein, denn für mich ist die Elfenbeinküste das
beste Team aus Afrika!
Ich sehe beide Teams auf fast Augenhöhe, deswegen tippe ich ein knappes 2:1 für die Kolumbianer.
Also schauen wir mal ob Didier sein Tor wieder aus einen Elfmeter oder Freistoß erzielen wird!
Dieses Match werde ich auch wieder aus dem ORF WM-Studio analysieren, deswegen heisst es wieder ORF eins einschalten 😉

Liebe Grüße und viel Spass beim WM fiebern,
Euer HP24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.