BALLELUJA – lets go! Chaospressing gegen Taktikstaubschicht!

Endlich, nach langer Wartezeit geht es los!

Brasilen, vor allem die Spieler der Selecao unterstreichen diesen Satz sicher!

  • Da simma dabei !

Ich erinnere mich zurück als wir uns auf die Heimeuropameisterschaft 2008 vorbereitet haben. Schon 2004, als bekannt wurde das wir sie veranstalten dürfen, habe ich mit meinem damaligen Sitznachbar in der Kabine des Hanappi-Stadion- Andreas Ivanschitz schon alle EM-Stadien neben dem Spind aufgehängt, mit den Worten „da simma dabei“!
Und so war es auch – selbsterfüllte Prophezeiung nennt man das, oder auch Ziele realisieren!
Welche Ziele sich Neymar und Co. gesetzt haben liegt auf der Hand.
Alles andere als den WM-Titel wird das brasilianische Volk nicht wirklich tolerieren und genau dies wird die größte Hürde werden, nämlich schaffen sie es diese mentalen Berg aus den Weg zu räumen?
Das Potenzial dazu haben sie allemal, vor allem wenn man bedenkt welche fabelhafte Defensive da hinten drin steht. Nicht nur die Viererkette mit, Marcelo, David Luiz, Thiago Silva & Dani Alves ist absolute Weltklasse sondern auch die Mannen davor.
Nämlich genau diese haben die typischen brasilianischen Freiheiten, weil sie sich auf eine top Viererkette mit dem Verbindungsmann Luiz Gustavo verlassen können!

  • Chaospressing

Alle offensiv ausgerichteten Akteure wie, Hulk, Oscar, Neymar & Fred dürfen ein Art Chaospressing veranstalten. Das heisst, sie agieren teilweise nicht im Block! Auf der einen Seite sehr riskant, da die Zwischenlinien nicht besetzt sind und leicht vom Gegner zu bespielen wären, aber auf der anderen Seite wie schon davor erwähnt im defensiven Verbund so zweikampf und laufstark das sie das zu kompensieren wissen – siehe Confed-Cup Titel noch vor einem Jahr!

  • Einzige Chance der Kroaten !

Ich bin schon sehr gespannt wie sie es heute taktisch anlegen werden, denn mit Kroatien haben sie heute einen Gegner der vor allem taktisch zu überzeugen weiss, aber auch die nötigen Klassespieler in ihren Reihen hat!

Ihre einzige Chance wird sein das sie beim Chaospressing so entgegenwirken, das  sie die Zwischenlinien besetzen und möglichst viel aus der zweiten Reihe zum Abschluss kommen.
Das heisst, es kann für die Kroaten nur so funktionieren, nämlich aus einer Mischung von Taktikstaubschicht & Abschlußstärke aus der Distanz!

Zum Abschluß kann ich nur sagen das ich es kaum erwarten kann, heute im ORF Studio gemeinsam mit Herbert Prohaska, Roman Mählich, Thomas Steiner & Rainer Pariasek loszustarten!
Wir haben eine tolle Überraschung für alle Fussballbegeisterte parat – ich sage nur neues unglaubliches Analysetool! (Vorgeschmack siehe unten)

Cant wait to start,  Euer HP24

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.